RhönLamas-Lamatrekking
in Hessens schönster Landschaft (lt. Zuschauervoting des HR-Fernsehens)

Natur...Erholung...Spaß - RhönLamas ! ©  


                             

"Wandern ist die vollkommenste Art der Fortbewegung, wenn man das wahre Leben entdecken will. Es ist der Weg in die Freiheit."
Elisabeth von Arnim, 1904
 

Winter-Special "SchnupperLamaTour"
Dauer: 11.00 Uhr - 12.30 Uhr oder 14.00 Uhr - 15.30 Uhr
Termine: 19.11.2017, 16.12.2017, 13.01.2018, 28.01.2018, 10.02.2018,
              25.02.2018, 11.03.2018
- Buchung bis jew. zwei Tage vor der Tour möglich
- kurzfristige Änderung in der Tourenplanung u.a. wegen Witterung vorbehalten
- individuelle Termine nach Absprache

"Wie die Küken um die Henne" liegen die Häuser Poppenhausens rund um die Kirche. Bewacht von den Gipfeln von Wasserkuppe, Pferdskopf, Wachtküppel und Ebersburg.

Preise:
Erw. 15,00 €
Kinder, 6 – 12 J. 8,00 €
- Preise gültig für "offene Touren"
- Exklusiv-Touren nach Absprache möglich

 

"Wir sitzen im Gras und genießen die Stille. Vor uns der Weg über die Hochebene. Über blühende Lupinenfelder schweift der Blick in die fast unendliche Weite der Rhön. Aus einem kleinen Gehölzriegel schallt der Ruf des Kuckucks. Ein Reh überquert mit seinem Kitz die Ebene. Ein tolles Naturerlebnis. Und neben mir grast friedlich "mein Amigo". Und weitere Trekkinglamas, die unser Tourengepäck tragen.
Das ist Erholung. Das ist Urlaub pur."


Gepäckfrei und naturverträglich durch das „Land der Offenen Fernen“ wandern. Mit RhönLamas als Pack- und Begleittiere wird Ihre Wandertour zu einem einmaligen Naturerlebnis. Sanfter Tourismus im Biosphärenreservat Rhön. Zu jeder Jahreszeit. Mit RhönLamas.

Genießen Sie auf unseren geführten Touren den Blick von unbewaldeten Kuppen und Hochflächen hinaus in die Ferne. Riechen Sie den Duft von frischem Heu auf den Bergwiesen. Sehen Sie das Farbenspiel des Herbstes in den Rhönwäldern.   

Eine einmalige Kulturlandschaft so weit das Auge reicht und Sie sind ein Teil davon.

Erleben Sie die Natur und Schönheit dieser einzigartigen Region auf besondere Weise. Mit RhönLamas an der Hand auf Halbtages-, Tages- oder Mehrtagestouren. Mit Übernachtung im Zelt oder in Beherbergungsbetrieben. Entdecken Sie Wandern neu, erleben Sie Natur hautnah auf eine einmalige Weise.
 

  

 

Allgemeine Informationen

  • Erholung und Naturerlebnis stehen im Vordergrund. RhönLamas-Touren sind für jede Kondition geeignet.
    Unsere Erfahrung: Kinder im Alter ab 6 Jahre
    können die RhönLamas auf Dauer führen. Kleinere Kinder können "auf eigenen Füßen" die Touren nur bedingt bewältigen.
    Gerne stellen wir Ihnen gratis für Ihre RhönLamas-Tour unsere vaude-Kindertrage (Testurteil: "Sehr gut") zur Verfügung.

  • RhönLamas gehen ganzjährig auf Tour.
    Die Touren beginnen zwischen 10.00 Uhr und 11.00 Uhr.
    Änderungen sind nach Absprache oder aufgrund der Witterung möglich.

  • Für Gruppen und "Exklusiv-Touren" ab zwei Personen bietet RhönLamas individuelle Termine. Sprechen Sie uns an.

  • Für alle RhönLamas-Touren ist eine Anmeldung erforderlich.

  • Änderungen in Tourenplanung/-verlauf aufgrund äußerer Einwirkungen (z.B. Wetterlage, Temperaturen von + 27 Grad und mehr) sind möglich.

  • RhönLamas sind „international“. Sie starten von nahezu allen Orten in der Bayerischen, Thüringischen und Hessischen Rhön.
    (mit ortskundigem Führer auch in allen anderen Gebieten Deutschlands)

  • Jeder Tourengänger darf auf Wunsch die RhönLamas führen.

Unser Tipp:

Steigern Sie Naturerlebnis und Spaß durch Tragen geeigneter Wanderbekleidung und -schuhe (geschlossen und vorzugsweise mit hohem Schaft).


Wir kommen auch zu Ihnen !